BOLDCYCLES - SCHWEIZER PRÄZISION

Diese Bikes liegen wie Bügelbretter auf dem Trail. Die Jungs von bold haben das Mountainbike verinnerlicht und würden wohl dafür sterben. Das spürt ihr, sobald das Rad unter eurem A... sitzt.


LINKIN TRAIL CLASSIC 29

Wohin du auch fährst – das «Linkin Trail Classic 27.5plus» macht alles mit. In technischen Sektionen fährt es sich dank dem äusserst steifen Hinterbau und dem tiefen Schwerpunkt ultrapräzise und wendig. Im Highspeed vermittelt das Bike viel Sicherheit und besticht durch ein hohes Mass an Laufruhe. Auch im Uphill sorgt die innovative und verwindungssteife Konstruktion mit dem innenliegenden Dämpfer, den kurzen Umlenkhebeln und der antriebsneutralen Kinematik für maximalen Vortrieb.

LINKIN TRAIL CLASSIC 27+

Das Heck mit satten 130 mm Federweg lässt sich per Remote-Hebel am Lenker in drei Stufen an die jeweiligen Trailpassagen anpassen. Vorne bügelt wahlweise eine 130 oder 140 Millimeter Gabel das Gelände glatt. Mit dem von Bold initiierten Laufrad- und Fahrwerkkonzept «oneplus» ist das Bike zudem wahlweise sowohl auf 29″ wie auf 27.5+ Zoll Laufrädern zuhause. Aber nicht nur beim Laufrad hast du die Wahl. Über den Online-Konfigurator stellst du das Bike nach deinen Wünschen zusammen. Dein Bold wird kundenspezifisch und in Einzelmontage bei Bold in Lengnau in der Schweiz aufgebaut.


LINKIN LT 29

Das «Linkin Trail Long Travel» – der grosse Bruder des «Linkin Trail Classic» ist die erste Wahl für grobes Gelände und viel Speed. Das Fahrwerk-Tuning mittels optimiertem Anlenkhebel, spezifischer Hinterbaukinematik und längerem Dämpferhub gibt am Heck des Long Travels satte 154 mm Federweg frei – in Kombination mit 29er Laufrädern wohlgemerkt!

LINKIN LT 27+

Im Rahmeninnern arbeitet ein brandneuer R414-Dämpfer, der in enger Zusammenarbeit mit DT Swiss entwickelt und für das «LT» optimiert und abgestimmt wurde. Damit ist das Bike mit Extra-Performance gerüstet, um bergab selbst anspruchvollste Trails zu bändigen – und ist dank antriebsneutraler Kinematik und den, vom Lenker in drei Stufen zuschaltbaren Fahrmodi, für jeden Uphill zu haben. Gepaart mit wahlweise einer 150-mm oder 160-mm-Gabel, einem flacheren Lenkwinkel und dem Fahrwerk-Tuning schreckt das «Linkin Trail LT 27.5plus» vor nichts zurück.


LINKIN TRAIL LT GOLD ED

«Edles Understatement trifft auf einen Hauch von Luxus», so könnte man die Gold Edition des Linkin Trails LT beschreiben. Aber es ist nicht nur die goldene Sram XX1 Eagle Gruppe, die den Unterschied zum standard «Linkin Trail Eagle» ausmacht. Neben einem WTB Silverado Carbon Sattel findet man an dem Bike zusätzlich edle Titanschrauben an Cockpit und Bremsanlage.

LINKIN TRAIL WBC LTD.

In Zusammenarbeit mit dem Women’s Bike Camp 2016 und der Bold Factory Riderin Sabrina Morell lancieren wir das auf 30 Stück limitierte «Linkin Trail WBC Edition».